Fahrverbote: Umwelthilfe rechnet mit Urteilen im Ruhrgebiet

Köln (dpa) - Nach der Anordnung von Fahrverboten in Köln und Bonn rechnet die Klägerin Deutsche Umwelthilfe in weiteren Städten in Nordrhein-Westfalen mit ähnlichen Gerichtsentscheidungen.In der kommenden Woche befasst sich das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen mit einer Klage zu Essen und Gelsenkirchen.«Die Situation in Essen und Gelsenkirchen unterscheidet sich nicht grundlegend von der in Köln u......

18 Published By - freiepresse-wirtschaft - 2018.11.09. 09:16
Share |